Seit August 2021 ist Videosymperte Lutz Dieckmann stolzer Besitzer einer Sony PXW-FX9. Die Kamera ist das momentane Flaggschiff der Firma Sony im Camcorder Bereich. Sie ist sogar von Netflix als Kino- und Serienkamera zertifiziert und bietet eine außergewöhnliche Qualität. Durch die automatische Fokussierung auf Gesichter und Augen werden die Dreharbeiten mit Menschen deutlich einfacher. Zudem bietet sie das S-Cinetone Format an, mit dem ein Kinolook erzeugt wird.

Mit der 6K Kamera kann Videosymperte Lutz Dieckmann nun neue Looks bei Dreharbeiten für seine Kunden direkt in der Kamera gestalten. Dadurch entfällt eine Menge Arbeit in der Nachbearbeitung, was zur Kostenreduktion führt. Der nächste anstehende Dreh wird für den TÜV Hessen im Auftrag der Martin Hecht GmbH stattfinden.
Möglich wurde die Anschaffung durch eine Anregung des SymPerto Netzwerkleiters Konstantin Rudolph bezüglich Digitalisierungsförderung.

Fotos: Nico Bensing 2021